07.07.2021 - Alexander Franke besteht praktische Prüfung

Das Wetter war gut und der Wind stand auf der Bahn. Zusammen mit Lehrer Michael ging es von Karlshöfen (EDWK) zum Prüfungsort Wilhelmshaven (EDWI). Dort angekommen hat uns gleich der Prüfer Ray Brown freudestrahlend in Empfang genommen.
Nach der Begrüßung erfolgte ein kurzes Briefung und dann hieß es schon, lass und fliegen.
Nachdem der Flug beendet kam gleich Daumen rauf - bestanden und die Freude über den Erfolg war riesig und die vorherige Anspannung war wie weg geblasen.

Herzlichen Glückwunsch!

Alexander (li.) mit Prüfer Ray (re.)

19.05.2021 - André Borngräber ist Solo

Diese Woche steht unter dem Zeichen der Flugschulwoche.
Wetterbedingungen sind gut und die Schüler hochmotiviert. Seit Montag wird den Tag über geflogen. Nachdem Tobias Solo ging, sollte nun auch noch André solo gehen. Auch hier übernahm Frank wieder den Gegencheck. Und auch hier waren alle Landungen gelungen. Und so hieß es ein zweites Mal an diesem Tag: "und nun fliegst nun auch alleine".

Es hat alles geklappt und André war einfach nur happy.

Herzlichen Glückwunsch!

Ausbilder Frank (li), Andé (mi), Ausbilder Michael (re)

19.05.2021 - Tobias Meyer ist Solo

Diese Woche steht unter dem Zeichen der Flugschulwoche.
Wetterbedingungen sind gut und die Schüler hochmotiviert. Seit Montag wird den Tag über geflogen. Nachdem Tobias am Mittwochmorgen ein paar Runden mit Lehrer Frank gedreht hat (Gegencheck) und alle Landungen sehr gut verlaufen sind, hieß es: "Ich steige aus und Du fliegst nun alleine".

Und was sollen wir sagen - perfekt. Die Freude war groß.

Herzlichen Glückwunsch!

Ausbilder Michael (li), Tobias (mi), Ausbilder Frank (re)

12.05.2021 - Evelyne Rister ist Solo

Ein schöner Tag ist der Mittwoch, vor allem zum Fliegen. Nachdem Evelyne ein paar Runden mit Lehrer Michael gedreht und das tolle Wetter genossen hat, hieß es erst einmal Pause machen.
Doch dann hieß es - Sven fliegt mir Dir - Upps. Gesagt, getan. Und nach drei Landungen war alles klar. Evelyne kann Solo gehen.
Nachdem Sven ausgestiegen ist, hieß es nun alles ohne Backup machen. Mit Bravour erfolgten die drei Landungen mit full-stop und die Freude war riesig.

Herzlichen Glückwunsch!

Evelyne (li) mit Ausbilder Michael (re)

28.04.2021 - Niklas Miesner ist Solo

Niklas ist als Zweiter aus dem aktuellen Kurs Solo gegangen.
Nachdem sein Lehrer Bernd noch ein ein paar Aufwärmrunden mit Niklas gedreht hat, wurde Gerrit gerufen. Er sollte den finalen Check machen. Gesagt, getan. Nach drei Runden hieß es dann, ich steige aus und Du fliegst jetzt alleine.

Niklas hat die drei Runden mit fullstop souverain gemeistert. Der Wind hat noch verucht ihn etas aus dem Konzept zu bringen, aber das war für Niklas kein Problem.

Herzlichen Glückwunsch!

Lehrer Bernd (li) und Niklas (re)

14.04.2021 - André Lieberum ist Solo

André hat das Fliegen im Blut. So ist er sofort nach vorliegen aller otwendigen Unterlagen in das Flugzeug gestiegen und mit Lehrer Gerrit in die Luft gegangen.
Es war nicht viel zu tun, schnell war klar - der kann solo gehen. Gerd hat den Zweitcheck vorgenommen und das "go" für das Solo gegeben.
Und der Flug/Landungen waren gut. Als Erster im aktuellen Ausbildungsjahr ist André nun solo.

Herzlichen Glückwunsch!

André (li), Gerrit (mi) und Gerd (re)

03.04.2021 - Jihad Wick hat seinen Schein erneuert

Nach 4 Jahren Abstinenz von der Fliegerei hat sich Jhiad dazu entschlossen seinen Schein wieder aufleben zu lassen.
Neben einem theoretischem fresh-up und praktischen Flugstunden mit Lehrer Wolfgang, konnte am 03.04. der Prüfungsflug mit Rüdiger erfolgen. Es hat alles geklappt.

Herzlichen Glückwunsch!